cover zeitlieder 2 2013 schiefer mund 2013 finger an stirn 2013 schrei nach rechts 2013 sprung 2 2013 hand am hals 1 2013 alle 1 georg tanzt 2013 singt nach links oben 2013 lässig 2013 wundert sich 2013 tauben 2013 fast wie cover 2013 hand nach vorn 2013 nach links hand oben 2013 singt nach rechts unten 2013 hand am bauch nach rechts oben 2013 augen zu 1 2013 hand an hals 2 2013 alle rosen 1 2013 georg rosen
Leiste

Die Menschen

Georg Clementi

Georg Clementi

 

Georg Clementi ist Liedermacher, Schauspieler und Regisseur. Er ist Initiator und Kopf des Zeitlieder-Projektes. Alle Zeitliedertexte und einige Kompositionen stammen von ihm. 

Georg ist am Tag der Mondlandung in Bozen geboren, hatte CD-Veröffentlichungen und Konzerttourneen bereits als Jugendlicher, sowie Auftritte im ZDF, im Bayrischen Rundfunk und im ORF. Er besuchte die Schauspielschule in Innsbruck und wurde anschließend Ensemblemitglied des Salzburger Landestheaters und der Komödienspiele Porcia. Er hatte eine eigene Talk-Radio-Sendung "Quatschradio mit Georg Clementi" im ORF Salzburg. Mit den Zeitliedern gewann er den 2. Preis beim Potsdamer Chansonfestival und den Publikumspreis und den 1. Jurypreis beim Lied- und Chansonwettbewerb "Troubadour" in Stuttgart. Seit 2016 ist er Künstlerischer Leiter des Salzburger Straßentheaters.

Mehr über seine Theaterarbeit, über frühere Cd`s und seine Kleinkunstprogramme erfahren Sie unter www.clementi.de

Sigrid Gerlach

Sigrid Gerlach

 

Die Akkordeonistin Sigrid Gerlach ist nicht nur von Anfang an bei den Zeitlieder-Konzerten dabei, sie hat auch für viele Zeitlieder die Musik entworfen.

Sie ist in Halle an der Saale geboren und lebt in Salzburg, wo sie nach ihrem Studium an der Musikhochschule „Franz Liszt“ in Weimar am Carl-Orff-Institut studierte. 

Zwei Gruppen, mit denen sie seit Jahren erfolgreich unterwegs ist, hat sie mitgegründet, nämlich Libertango und das Lebeau-Trio. Außerdem hatte sie Aufträge für Bühnenmusik am Salzburger Landestheater, im Mozarteum-Orchester und am Schauspielhaus Salzburg.

Ossy Pardeller

Ossy Pardeller

Seit dem Herbst 2016 spielt Ossy Pardeller die Gitarre bei den Zeitlieder-Konzerten.  

Ossy studierte fünf Jahre Klassische Gitarre in Bozen und Innsbruck, lebte sich zwei Jahre in Sevilla in den Flamenco ein, komponierte für über 60 Theaterproduktionen und konzertierte zahlreich mit verschiedenen Partner/-innen. Was das Komponieren betrifft, legte Carlo Domeniconi in einfühlsamer Art und Weise den Grundstein dazu. Seit 25 Jahren versucht er Gitarrist/-innen Freude und Können zu vermitteln. Seine Miniaturen für Gitarre sind bei Dux Edition erschienen.

Tom Reif

Tom Reif

 

Tom Reif hat das Zeitliederprojekt bis zum Sommer 2016 nicht nur als Live-Gitarrist begleitet, er zeichnet auch für alle Zeitlieder-CDs als Produzent und Arrangeur und hat für mehrere Lieder darauf die Musik komponiert. 

Tom hat als stilistisch vielseitiger Gitarrist bei unzähligen Auftritten und Konzerten sowohl im Studio als auch live mit vielen internationalen Künstler zusammengearbeitet, darunter Otto Sauter (D), James Morrison (AUS), Tuck & Patti (USA),  Roachford (UK), Barbara Dennerlein (D), Lou Bega (D), Hubert von Goisern (A), Willi Resetarits (A) und viele andere.

Als freischaffender Produzent und Komponist arbeitet Tom seit 25 Jahren für zahlreiche internationale Fernseh- und Radiostationen.